Logo Stalburg Theater

Stalburg Theater Frankfurt am Main

Veranstaltungsfoto: Bin nebenan. Von Ingrid Lausund

Bin nebenan. Von Ingrid Lausund

Mit Isabel Berghout und Ilja Kamphues 08.06.2023 / 20:00 Uhr

Veranstaltungsfoto: Pärchenabend

Pärchenabend

Von Alexandra Maxeiner. Mit Stefani Kunkel & Julian W. Koenig 09.06.2023 / 20:00 Uhr

Veranstaltungsfoto: WER KOCHT, SCHIESST NICHT

WER KOCHT, SCHIESST NICHT

Eine Satire von Michael Herl. Mit Ilja Kamphues 10.06.2023 / 20:00 Uhr

Logo Stoffel

STOFFEL 2023

Am 22. Juni geht's los. Der 20. STOFFEL (Stalburg Theater Offen Luft) im Günthersburgpark (oberer Bereich zwischen Hallgarten- und Wetteraustraße). Bis zum 11. Juli jeden Tag Musik, Theater und Kabarett, täglich mindestens zwei Vorstellungen. Außerdem Essen und Getränke in gewohnter STOFFEL-Qualität. Der Eintritt ist wie immer frei, freiweillige Gaben werden gerne genommen, zum Beispiel >>HIER und auf DE13 5105 0015 0143 0686 33.

Auch dieses Jahr wieder beim STOFFEL: Der Nachtflohmarkt
Und da es letztes Jahr so schön war, machen wir es gleich zwei Mal: Montag, dem 26.6.2023, und Montag, dem 03.07.2023, jeweils von 18-22 Uhr. Mehr Infos und Teilnahmebedingungen (PDF).

Logo Zur Stalburg

GASTSTÄTTE ZUR STALBURG

Täglich ab 11:30 Uhr durchgehend geöffnet. Mittagstisch bis 15 Uhr. Von 15-17 Uhr kleine Karte, ab 17 Uhr alles, was das Herz begehrt. Küchenschluss 22:30 Uhr, sonntags 22 Uhr.
Telefon: 069/557934. Weitere Informationen und die aktuellen Speisekarten.
Und noch ein kleiner Hinweis: Für den Garten können wir leider keine Reservierungen annehmen. Da hilft also nur Hurtigkeit.

Stalburg Theater spielt Nick Hornby
Neueste Nachricht: Wir haben vom Rowohlt-Verlag die Genehmigung erhalten, aus dem Buch "Keiner hat gesagt, dass Du ausziehen sollst" (Originaltitel: "State of the Union") von Nick Hornby eine Bühnenfassung zu erstellen und sie aufzuführen. Wir sind bereits emsig bei der Arbeit. Und wer spielt, ist nun auch klar: Alice von Lindenau und Christoph Maasch, die bewährten Kräfte aus "Das Leben des Vernon Subutex". Inszenieren wird der nicht minder bewährte Rainer Ewerrien. Start ist Mitte September, der Vorverkauf läuft. Nähere Informationen finden Sie jetzt schon HIER<<.

Das Programm ist fein wie immer und zu finden in unserer Übersicht oben unter Juni und Juli.

"Try Out" von Till Reiners
Die gute Nachricht: Am 14. September probiert Till bei uns sein neues Programm aus – und zwar zwei Mal, um 18 und um 21 Uhr. Die (für die meisten) nicht so gute: Die Karten für beide Vorstellungen waren binnen weniger Stunden nach Beginn des Vorverkaufs weg. Tut uns leid.

Auch ohne Nikolausi oder Osterhasi
Unsere Geschenkgutscheine. Erhältlich der Abendkasse, in unserem Laden oder HIER>>.

Das Stalburg Theater Rechnerradio
SENSATION!!!
Late Lounge ist nicht tot. Die beliebte Sendung des HR mit Roberto Cappelluti und Michi Herl wurde doch nicht, wie offiziell kolportiert, vor 17 Jahren abgesetzt. Ganz im Gegenteil. Die zwei "größten Moderatoren aller Zeiten" (die beiden über die beiden") machten munter weiter. All die Jahre, immer von Montag bis Freitag. Uns gelang es nun, zwei Folgen mitzuschneiden, die wir Ihnen natürlich brühwarm präsentieren. Die "Later Lounge"! Folge 1 sehen Sie HIER>>, Folge 2 HIER>>.

Manche sagen auch "Podcast" dazu. Unserer trägt den stolzen Namen "Noch Überflüssigeres für noch Fortgeschrittenere".
Zum Nachhören die bisherigen Folgen:
Nummer 1 mit Roberto Cappelluti finden Sie HIER<<.
Nummer 2 mit Be Shoo findet sich HIER<<.
Nummer 3 mit Hans Richter gibt es HIER>>.
Nummer 4 mit Lena Schuhmacher und Tim Evers HIER>>.
Nummer 5 mit Hibba Kauser HIER>>.
Nummer 6 mit Ingo Römling HIER>>.
Nummer 7 mit Anke Seeling HIER.
Nummer 8 mit Michi Herl HIER>>.
Nummer 9 mit Tom Uhlig HIER>>
Nummer 10 zur unserer Produktion "Stammgäste" mit Ulrike Kinbach, Isabel Berghout, Rainer Ewerrien und Michael Herl HIER>>.
Nr. 11 zu unserer Produktion "Das Leben des Vernon Subutex" mit Alice von Lindenau und Christoph Maasch HIER>>.

War's das? Nö. Sie können noch etwas für uns tun.
Wenn Sie etwas online bestellen, z.B. bei Lieferando, Rewe, Verivox, Otto und fast 2000 weiteren Firmen, dann bitte so, dass wir auch was davon haben: Über Gooding<<. In diesen Zeiten bleibt vielen nichts anderes übrig, als im Internet einzukaufen. Aber auch da kann man Umsicht walten lassen. Nicht jeder Anbieter ist gleichzeitig ein Raffgeier wie Amazon. Und: Die meisten haben sich Gooding<< angeschlossen. Das ist ein gemeinnütziges Unternehmen, das gemeinnützigen Vereinen zu Spenden bei Online-Käufen verhilft. Das geht ganz einfach: Auf Gooding<< gehen, den gewünschten Webshop suchen, einkaufen – und schon fließen im Schnitt fünf Prozent Ihres Einkaufs als Spende in unsere Kasse. Das ist anonym, kostet Sie nichts, bringt uns aber was. Das klappt bei fast allen Anbietern – außer bei Amazon und Zalando. Die verweigern sich der Sache. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt.

Logo Gooding

Online einkaufen und ohne Zusatzkosten das Stalburg Theater unterstützen. Erfahren Sie mehr…>>

Logo Landungsbrücken

Mit Freude unser Kooperationspartner