Mishka Adams & Ben Barritt

Matinee

Als sich die Wege von Mishka Adams und Ben Barritt während ihres Jazzstudiums an der Londoner Guildhall School of Music und Drama erstmals kreuzten, konnte noch niemand voraussehen, welche enge künstlerische Zusammenarbeit und tiefe Freundschaft sich in den kommenden acht Jahren entwickeln würde.

Zwischenzeitlich blicken sie zurück auf eine Vielzahl gemeinsamer Konzerte und musikalischer Projekte. Mit der von James Taylor, Joni Mitchell und Jobin inspirierten und mit Jazzelementen und brasilianischen Rhythmen kombinierten Auswahl ihrer Eigenkompositionen und bekannter Stücke haben sie bereits das Publikum u.a. in Deutschland, England, Polen und auf den Philippinen begeistert. Weitere Highlights ihrer bisherigen Live-Karriere sind Auftritte mit dem London Vocal Project, dem führenden Londoner Vokalensemble. Gemeinsam mit diesem teilten sie die Bühne beispielsweise mit namhaften Künstlern wie Bobby McFerrin, Kenny Wheeler, Norma Winstone und José González.