Monica Ries

Schon im Alter von drei Jahren beschloß Monica Ries, Sängerin zu werden. Ihr Talent konnte sie täglich vor den Kunden der elterlichen Metzgerei im Nordend erproben, so daß der Weg nicht mehr weit war zur Karriere als Kinderstar im Hessischen Rundfunk, wo sie viele Jahre die Herzen von Tausenden Zuschauern als Titelsängerin in Kindersendungen begeisterte.

Es folgte das Gesangsstudium, Wettbewerbe, Meisterkurse und Stipendien, danach Gastverträge und Konzertreisen unter namhaften Dirigenten sowie eine jahrelange Lehrtätigkeit. Nach zwanzig Jahren im Ensemble der "Kleinen Oper Bad Homburg", Mitglied der "Kammeroper Frankfurt", des "Frankfurter Vokalensemble" und Gründerin des "Trio Kujon" ist Monica Ries mittlerweile wieder im Nordend beheimatet, wo sie in mehreren Produktionen im Stalburg Theater zu erleben ist.